Startseite


Die Stiftung Saarländisches Handwerk - Winfried E. Frank Stiftung - wurde am 03.06.2005 durch das Ministerium für Inneres und Sport des Saarlandes anerkannt.

 

Sie ist eine rechtsfähige, öffentliche Stiftung des bürgerlichen Rechts und hat ihren Sitz in Saarbrücken.

 

Die Stiftung stärkt durch ihre Arbeit das Handwerk in seiner Funktion als stabilisierende und ausgleichende Kraft unseres gesellschaftspolitschen Systems. Sie fördert die handwerkliche Selbstverwaltung als wichtiges demokraitsches Element und motiviert Handwerker zur aktiven Teilnahme an gesellschaftlichen und politischen Entscheidungen.

 

Die Stiftung will

 

  • Wissen vermitteln zum Erkennen wirtschafts- und gesellschaftspolitischer Zusammenhänge

 

  • Bewusstsein wecken für die Rolle des Handwerks in Wirtschaft und Gesellschaft

 

  • Motivation schaffen zu einem Engagement in Handwerk, Wirtschaft und Gesellschaft

 

  • Verständnis und Toleranz für den europäischen GEdanken fördern und den grenzüberschreitenden Erfahrungsaustausch im Handwerk insbesondere in der Grenzregion Saar-Lor-Lux sichern.

 

 
nach oben